[split] "Ausgelagertes" aus dem Thread "Gegentakttreiber"
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
willwaswissen
wiwawi
**

Beiträge: 370
Registriert seit: Mar 2009
#26
30.05.2009, 19:13

Zitat:gaggi schrieb
Aber mal eine andere Frage, wenn ich deine sig lese: Handelst Du mit Elektronikschrott?
Oder ist das nur Angabe, so wie "ich hab den Längsten!"
Da kann ich dir nur sagen, es nützt nichts, den längsten zu haben, wenn er in der Mitte ein Knickgelenk hat?

Schon wieder sind Deine Ausführungen nicht sachlich fundiert, bzw. sehr ungenau!
1. Warum Schrott?
2. Was hat das bei Dir mit einem Längsten oder gar mit der Mitte eines Knickgelenks zu tuen? Kannst Du dieses in den Wortschatz eines normal gebildeten Menschen übersetzen?
Hoffentlich kannst Du besser argumentieren, wenn es um das Fachliche geht!


Erst musst Du mir meine Fragen beantworten, dann ich Deine, da Du zu unpräziese in der Wortwahl bist!
Gruss Peter aus dem Münchner Westen
Zitieren
oldeurope
Unregistered

 
#27
30.05.2009, 19:15

(30.05.2009, 18:44)Leto schrieb:
(30.05.2009, 15:18)gaggi schrieb: das ist eines der sinnfreiesten postings, die ich je gelesen habe.
Ich brauche keine VW-Werbung und genausowenig Links auf die verblödete Fußballwelt. Wa haben diese unerfreulichen Dinge mit gleichspannungsgekoppelten Differenzverstärkerstufen zu tun?

Was ist denn jetzt sinnnfreier? Angel
Ich mache hier niemanden persönlich an, im Gegensatz zu DIR!
Was haben mein Avatar oder meine Sig hiermit zutun? Die sind in allen meiner Beiträge zu sehen? Dein erstes Forum, gell?Rolleyes
Bei dem was hier abgeht wundert mich das das hier überhaupt noch offen ist! Hier wird gepöbelt beleidigt und was weiß ich noch.
Eine Unverschämtheit. Angry
Und zu guter letzt kommt auch noch so ein Holzkopf der einfach mal seine Fresse aufmachen muss und mich wegen meines Avatars und meiner Sig dumm von der Seite anmacht.Angry
Sorry das ich jetzt auch mal ausfallend geworden bin!Dodgy

btw.
Ein Link ist eine Verknüpfung aus einem Webdokument zu einem anderen!
Wo bitte verlinke ich irgendetwas?
Gestern gelernt wie man nen Rechner hochfährt und direkt so´n SchwachsinnspostRolleyes

Als Themenstarter kann ich Dich nur bitten die Faust in der Tasche zu ballen. Ich kann gegen diese Leute nichts ausrichten. Wenn der Thread geschlossen wird, haben sie gewonnen.
Ich habe mich damals wegen gaggi im Hififorum abgemeldet. Das war ein grosser Fehler. Lasst Euch nicht fertig machen.

LG Darius
Zitieren
gaggi
Schaut ab und zu mal vorbei
*

Beiträge: 11
Registriert seit: Apr 2009
#28
30.05.2009, 19:18

(30.05.2009, 18:44)Leto schrieb: Was ist denn jetzt sinnnfreier? Angel

Hallo, was ist denn daran sinnvoll?:

Zitat:Ich bin mit Sicherheit einer der mehrheitlichen User im Board, die absolut null Plan haben um was es hier eigentlich geht sich aber trotzdem versuchen hier einzulesen, man könnte ja was lernen
Die rumzickerei einiger Röckchenträger hier im Board schiebt dem aber einen Riegel vor, weil sich die "Melanie´s" dieser Welt offenbar ausgerechnet hier im Forum an den Haaren ziehen müssen.
Der Trööt taucht somit immer tiefer ins Fachchinesisch ab was dann auch zwangsläufig das Leseinteresse sinken lässt.
So mein Beitrag war vermutlich für die Prof´s und Ing´s hier im Trööt weniger labend, aber das beruht ja dann im Umkeherschluss auf Gegenseitigkeit und ich musste das dann einfach mal loswerden.

Zitat:Ich mache hier niemanden persönlich an, im Gegensatz zu DIR!

das lese ich aber gerade ganz anders

Zitat:Was haben mein Avatar oder meine Sig hiermit zutun?

ja, das frage ich mich auch...

Zitat:Die sind in allen meiner Beiträge zu sehen? Dein erstes Forum, gell?Rolleyes

geil, wie sachlich Du argumentierst! Respekt!

Zitat:Bei dem was hier abgeht wundert mich das das hier überhaupt noch offen ist! Hier wird gepöbelt beleidigt und was weiß ich noch.
Eine Unverschämtheit. Angry
Und zu guter letzt kommt auch noch so ein Holzkopf der einfach mal seine Fresse aufmachen muss und mich wegen meines Avatars und meiner Sig dumm von der Seite anmacht.Angry

ja, und das ist jetzt nicht gepöbelt?
Aber hallo! Ich nenne niemanden Holzkopf oder rede von "Fresse aufmachen"

Vielleicht wäre es besser, Du würdest Deine etwas im Zaum halten...

Zitat:Ein Link ist eine Verknüpfung aus einem Webdokument zu einem anderen!
Wo bitte verlinke ich irgendetwas?
Gestern gelernt wie man nen Rechner hochfährt und direkt so´n SchwachsinnspostRolleyes

verzeih mit, ich bin eben etwas doof. Aber das ist allemal besser, als sich wie ein Proll zu benehmen. Hat halt jeder seine Prioritäten, Und Deine kenne ich ja nun und kann beruhigt weitere postings von Dir ignorieren.

In der Sache der gleichspanniungsgekoppelten Differenzverstärker bringst Du uns hier ja auch nicht weiter

GG
Zitieren
hifimann994646
Unregistered

 
#29
30.05.2009, 19:21

mache fürhen sich halt noch kindlich auf [Bild: smilie_tra_183.gif] dabei sollten wir doch so lang sam Erwachsen werden SadSad
Zitieren
hifimann994646
Unregistered

 
#30
30.05.2009, 19:33

ja genau Prost
Zitieren
gaggi
Schaut ab und zu mal vorbei
*

Beiträge: 11
Registriert seit: Apr 2009
#31
30.05.2009, 19:38

(30.05.2009, 19:28)oldeurope schrieb: Damit unterstellst Du mir Betrug.
Würdest Du uns bitte Deine Identität mitteilen?

wieso unterstellen? Du als Urheber der Schaltung weißt doch am besten, warum Deine Aussage:
(30.05.2009, 16:16)oldeurope schrieb: Zum Thema Phasendreher:
Da habe ich eine erprobte Anordnung mit der ich den Gegentakttreiber komplett gleichstromgekoppelt ansteuern kann. Da freue ich mich drauf aber ich kann nicht simulieren und hoffe mal die Sache in Verbindung mit einem Auftrag aufbauen zu dürfen.
falsch ist.

Die komplette Gleichstromkopplung umgehst Du durch Verwendung von Koppelkondensatoren.

Und Dein "nicht simulieren können" ist eine glatte Lüge. Das Werkzeug dafür steht Dir wie jedem anderen kostenfrei zur Verfügung und ist von der Bedienung her einfacher, als einen blog einzurichten.

GG
(30.05.2009, 19:32)piccohunter schrieb: Damit keine Beschwerden wegen "Zensur" kommen, findet Ihr die Exkremente dieses Threads gesammelt hier:
http://ebmule.de/showthread.php?tid=1039
macht meinetwegen da weiter mit Eurer Schlammschlacht, aber HIER bleibt es beim Thema!

@ gaggi: Bitte teile wie aufgefordert Deine Kontaktdaten mit. Dein Beitrag #173 steht im Verdacht, den Tatbestand der üblen Nachrede oder der Unterstellung falscher Tatsachen zu sein.

tut mir leid, aber vorauseilender Gehorsam war noch nie von Vorteil, das hat die Geschichte ja ausreichend gezeigt.

Warum sollte ich gegen einen der Grundsätze des Internets verstoßen, der da lautet, daß es jedem Nutzer möglich sein sollte, sich im web anonym bewegen zu können.
Wenn ich ein Brot kaufen gehe, bekomme ich das ja auch ohne den Personenausweis vorzeigen zu müssen. Und kein Priester hat zur Abnahme der Beichte je von mir einen gültigen Paß sehen wollen....

GG

PS: interessanter Jargon "..steht im Verdacht, den Tatbestand..." Wo sind wir denn hier ?!?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.05.2009, 19:53 von gaggi.)
Zitieren
Rumgucker
Unregistered

 
#32
30.05.2009, 19:54

Schade um den Rückfall in alte Moderator-"Tugenden".

Ich klink mich hier wieder aus.
Zitieren
Gerd
Schaut ab und zu mal vorbei
*

Beiträge: 15
Registriert seit: May 2009
#33
30.05.2009, 21:15

Hallo,

ich habe hier bis zu diesem Punkt nur passiv mitgelesen, muß mich aber doch einmal zu Wort melden (und die Mühen der Registrierung auf mich nehmen).

Daß es hier heiß hergeht, ist angesichts der irrwitzigen Aussagen von "oldeurope" kein Wunder. Das kenne ich aus diversen Foren, warum auch sollte es hier plötzlich anders verlaufen.
Dieser Darius findet erstaunlichzerweise immer wieder irgend ein Forum, wo er nach Belieben die Teilnehmer polarisiert und dann gegeneinander ausspielt, wissentlich auch die Moderation dazu ausnutzend, indem er ihre fachlichen Kenntnisse ermittelt und eventuelle Schwachstellen darin ausnutzend mit Scheinargumenten arbeitet, deren Inhalte ein Propagandaministerium vor nicht allzulangrn Zeit mit Stolz erfüllt hätten.

Wenn ich das richtig interpretiere, wurde sogar der Nutzer gaggi gesperrt, weil er eben dieses zur Sprache zu bringen versuchte.

Ich empfehle der Moderation dringend, sich doch mal in anderen Foren zu informieren, welche Laus sich da in ihrem Pelz eingenistet hat.

Zu den fachlichen Inhalten des neuerlichen Versuches von oldeurope, sich mit irgendwelchen zusammengestückelten Konglomeraten der Röhren-Schaltungstechnik zu profilieren, brauche ich wohl nicht viel zu sagen. Da haben einioge andere hier schon das Wesentliche herausgearbeitet.

Gruß Gerd
gewerblich, ich verkaufe meine Arbeit für Geld, hier privat unterwegs
"Es kann der frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Pastor nicht gefällt!" Beschäftigung für Weicheier
Zitieren
piccohunter
Moderator
******

Beiträge: 5.381
Registriert seit: Mar 2009
#34
30.05.2009, 21:38

Hallo Gerd,

willkommen in diesem Forum. Prost

Bitte habe Verständnis, das diese Art der Diskussion bitte bei Bedarf hier fortgesetzt werden soll: http://ebmule.de/showthread.php?tid=1024&page=2
In diesem Thread soll es beim Thema bleiben. Danke für Dein Verständnis.
Gruß, Torsten

Meine Meinung ist Schwarz, Als Mod bin ich Blau.

Facebook
schaut mal vorbei, aber nur Freunde sehen mehr Wink
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.05.2009, 12:35 von piccohunter.)
Zitieren
Gerd
Schaut ab und zu mal vorbei
*

Beiträge: 15
Registriert seit: May 2009
#35
30.05.2009, 22:26

Auf Grund der Bitte eines Moderators an dieser Stelle weiter:

Wenn ich so die Beiträge von "oldeurope" lese, kriege ich das große Kotzen!

Er spielt hier die Forenteilnehmer gegeneinander aus, daß es eine wahre Freude ist, dabei zuzusehen.
Aber: dabei bleibt der gesunde Menschenverstand wohl völlig auf der Strecke!
Die Idee an sich, die beiden Zweige der Treiberstufe an den Katoden der oberen Systeme zu verbinden, ist nicht schlecht.
Aber sicher auch nicht neu. Und dass es bisher nicht ernsthaft so gemacht wurde, hat keinesfalls etwas damit zu tun, daß Darius ein verkanntes Genie ist, sondern ist wohl eher der Tatsache geschuldet, daß dieses Vorgehen unvorteilhaft ist. Wie einige andere Dinge auch, die nicht weiter verfolgt wurden und 50 Jahre ruhten, bis Darius sie wieder ausgegraben hat. Wohl von der Hoffnung getragen, niemand könne sich mehr daran erinnern, verkauft er den alten Wein in neuen Schläuchen, oder versucht zumindest, dies zu tun.

Die propagandistischen Methoden, die er dabei anwendet, sind recht aufschlußreich. Wenn man denn in der Lage ist, sie zu durchschauen, oder auch die Hilfe eines ausgebildeten Psychologen dafür in Anspruch nehmen kann.

Wenn man sich den Verlauf der Diskussionen hier etwas genauer anschaut, erkennt man leicht das perfide Vorgehen von Darius, alle Möglichkeiten gegenseitigen Ausspielens zu nutzen. Sucht man jedoch nach dem roten Faden, einem Ziel in Darius´s Argumentation, wird man nicht fündig, Man stößt statt dessen immer wieder auf allgemein gehaltene Aussagen zu irgendwelchen Dingen, und massiven Vorwürfen mangelnder Intelligenz an die anderen Diskussionsteilnehmer.
Es wird nur zu deutlich, daß Darius der einzige zu sein vorgibt, der überhaupt in der Lage ist, Technik im allgemeinenn und seine Schaltungen im speziellen zu verstehen. Interessanterweise hat er damit sogar Erfolg, vor allem bei denjenigen, die die fachlichen Aspekte wohl gar nicht nachzuvollziehen in der Lage sind.
Nicht nur interessant, sondern sogar bedenklich finde ich, daß diejenigen, die in dieser Diskussion versuchen, sachliche Argumente einzubringen, letztlich durch die Moderation daran gehindert werden, Klarheit in die Angelegenheit zu bringen. Den Grund sehe ich darin, daß es Darius gelingt, unabhängig von technischen Wahrheiten, die Moderation dahingehend zu beeinflussen, daß sie sich zum willfährigen Werkzeug seiner demagogischen Absichten mißbrauchen lassen, ohne dabei in irgendweiner Weise ihre ehrlichen und guten Absichten gefährdet zu sehen.

Ich rate allen Beteiligten zur Vorsicht, auch wenn der "Rattenfänger von Hameln" nur eine Geschichte ist, so sind die Inhalte dieser Geschichte durchaus ernstzunehmen!

Viele Grüße
Gerd
Noch etwas:

die Bezeichnung "geistiger Abfall" für diesen thread finde ich recht unglücklich gewählt, beinhaltet er doch offensichtlich eine gehörige Portion Arroganz des Namensgebers.
Der Abstand zu "entarteter Kunst" ist nicht wirklich groß, und wer etwas zwischen den Zeilen zu lesen vermag, sieht da plötzlich den Ausdruck "menschlicher Abfall"...sind es doch durchweg Menschen, die hier im Glauben an das Recht, seine Meinung öffentlich kundtun zu dürfen, geschrieben haben.

Viele Grüße
Gerd
gewerblich, ich verkaufe meine Arbeit für Geld, hier privat unterwegs
"Es kann der frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Pastor nicht gefällt!" Beschäftigung für Weicheier
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.05.2009, 22:46 von Gerd.)
Zitieren
willwaswissen
wiwawi
**

Beiträge: 370
Registriert seit: Mar 2009
#36
30.05.2009, 22:45

Können wir nicht diese drei letzten Beiträge von Rumgucker, Gerd und mir jetzt verschieben?
Diese haben hier ja in diesem Thread nichts verloren, sonst kommen noch andere weitere unwichtige Beiträge ... .
gerd schafft es ja mal wieder, wie gaggi zuvor auch, in einer äusserst vulgären Sprache zu sprechen oder andere Mitglieder("mit Laus") zu beleidigen.
Dieses muss nicht sein und trägt sicherlich nicht zum Thema und zu einem guten Umgang untereinander bei!!!

Wenn es fachlich nicht ausreicht, sollte trotzdem ein guter Ton herrschen können!
Gruss Peter aus dem Münchner Westen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.05.2009, 23:14 von willwaswissen.)
Zitieren
piccohunter
Moderator
******

Beiträge: 5.381
Registriert seit: Mar 2009
#37
30.05.2009, 23:23

Der Begriff "geistiger Abfall" bezieht sich lediglich auf die Ansammlung von verbalen Entgleisungen, die in vielen Beiträgen zu finden sind. Er beinhaltet keine gehörige Portion Arroganz, sondern eine gehörige Portion Sarkasmus und/oder Ironie, aber das ist durchaus gewollt.

Manche werden darin eine Provokation sehen, aber es ist keine Provokation, sondern lediglich ein Wink mit dem Zaunpfahl... oder ein vorgehaltener Spiegel.

Ich kann und muss auch nicht beurteilen, wer hier nun fachlich und sachlich recht hat. Das könnt Ihr unter Euch ausmachen.
Mein "Job" ist es lediglich, das ganze hier in einigermaßen geordneten Bahnen zu halten, und nicht die Beiträge inhaltlich zu prüfen oder zu bewerten. Aber wenn hier das große Hauen und Stechen losgeht, ist der Einsatz eines Mods gefragt, und hier war es vorhin schon fünf nach Zwölf. Es ging schon über 20 Beiträge nicht mehr ums Thema, sondern nur noch darum, sich gegenseitig zu beleidigen, zu denunzieren oder lächerlich zu machen. Und das geht einfach nicht.
Niemand kann sagen, das in diesem Thread nicht schon vorher zur Genüge um einen normalen Umgangston gebeten wurde. Nicht nur einmal, sondern ständig! Und wenn sowas nicht hilft... sorry, dann soll sich auch niemand beschweren, wenn es nach einer solchen Eskalation auch ein paar durchgreifende Handlungen gibt, die sich nicht nur auf eine Bitte beschränken, sondern auch gewisse Konsequenzen nach sich ziehen.
Und wer jetzt mit Vokabeln wie "Machtgeilheit", "Machtmissbrauch" oder was auch immer kommt: Wenn es darum ginge, das hätte man schon viel früher haben können. Irgendwann kommt aber der Punkt, wo gutes Zureden und Bitten nicht mehr hilft... Wenn ich ein Kind, das sich daneben benimmt, immer nur darum bitte, das Verhalten zu ändern, kann ich Glück haben, und es erfüllt diese Bitte. Wenn nicht, kündige ich Konsequenzen an. Wenn das auch nichts hilft, muss ich die angekündigten Konsequenzen aber auch durchführen, auch wenn ich mir eigentlich eine friedliche Lösung wünschen würde.

Das man es mit solchen Eingriffen nicht jedem Recht macht, und manche sich dadurch "auf den Schlips getreten" fühlen, oder Ihre vermeintlichen Befürchtungen und Vorurteile bestätigt fühlen, damit muss man rechnen und leben (können).

Oder meint irgendjemand wirklich im Ernst, das mir das, was hier in diesem Thread abgelaufen ist, in irgend einer Weise Spaß macht oder gemacht hat? Sorry, ich kann mir wirklich schöneres vorstellen, was ich mit meiner Zeit anstellen könnte... hier im Forum oder allgemein.
Gruß, Torsten

Meine Meinung ist Schwarz, Als Mod bin ich Blau.

Facebook
schaut mal vorbei, aber nur Freunde sehen mehr Wink
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.05.2009, 23:46 von piccohunter.)
Zitieren
Gerd
Schaut ab und zu mal vorbei
*

Beiträge: 15
Registriert seit: May 2009
#38
30.05.2009, 23:24

(30.05.2009, 22:45)willwaswissen schrieb: Können wir nicht diese drei letzten Beiträge von Rumgucker, Gerd und mir jetzt verschieben?
Diese haben hier ja in diesem Thread nichts verloren, sonst kommen noch andere weitere unwichtige Beiträge ... .
gerd schafft es ja mal wieder, wie gaggi zuvor auch, in einer äusserst vulgären Sprache zu sprechen oder andere Mitglieder("mit Laus") zu beleidigen.
Dieses muss nicht sein und trägt sicherlich nicht zum Thema und zu einem guten Umgang untereinander bei!!!

Wenn es fachlich nicht ausreicht, sollte trotzdem ein guter Ton herrschen können!

Hallo Peter,

das finde ich nun doch etwas übertrieben, und den Vorwurf einer "äußerst vulgären Sprache" kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen!

Zeige mir bitte die Stelle, wo ich in "äußerst vulgäree Sprache" geschrieben haben soll. Ich sehe da nichts, was auch nur im entferntesten dieser Klassifikation entsprechen könnte!
Kann es vielleicht sein, daß Du hier ein Fremdwort benutzt hast, ohne dessen wirkliche Bedeutung zu kennen?

Deine mißbräuchliche Deutung des Wortes "Laus" im Kontext eines sprichwörtlichen Ausdruckes läßt, im Zusammenhang mit dem oben geschriebenen, darauf schließen, daß Du noch über ein gewisses Entwicklungspotential verfügst, was den Umgang mit der deutschen Sprache betrifft. Sei versichert, daß dieser sprichwörtliche Ausdruck keinesfalls eine vulgäre Ausdrucksweise darstellt, sondern lediglich ein Synonym für "unangenehme Gesellschaft" ist.

Gruß Gerd
gewerblich, ich verkaufe meine Arbeit für Geld, hier privat unterwegs
"Es kann der frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Pastor nicht gefällt!" Beschäftigung für Weicheier
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.05.2009, 23:33 von Gerd.)
Zitieren
willwaswissen
wiwawi
**

Beiträge: 370
Registriert seit: Mar 2009
#39
30.05.2009, 23:48

Zitat:gerd:
Nicht nur interessant, sondern sogar bedenklich finde ich, daß diejenigen, die in dieser Diskussion versuchen, sachliche Argumente einzubringen, letztlich durch die Moderation daran gehindert werden, Klarheit in die Angelegenheit zu bringen.

1. An welcher Stelle ist dieses erfolgt(obiges Zitat)? Ich bin echt verwirrt!Huh
2. vulgär/ Beleidigung: Schade das Du so viel im Gegentakttreiber-Tread dazu geschrieben/interpretiert hast. Dich meinte ich nicht mit vulgär, sondern gaggi! Ich meinte Dich, das Du andere Mitglieder beleidigst und damit aufhören sollst!
Wie stufst Du Deine Beleidigung mit "Laus" und die vulgären Entgleisungen von gaggi ein? Welchen Erfolg versprecht Ihr Euch oder Du Dir damit?
3. Wie stufst Du Deine eigene Präsenz ein. Wenn doch alles so falsch ist, was Darius schreibt, wäre es dann nicht besser, diesen Thread, nach evtl. einem eigenen Beitrag, anschliessend zu ignorieren und so dann sterben zu lassen?
Gruss Peter aus dem Münchner Westen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.05.2009, 00:25 von willwaswissen.)
Zitieren
willwaswissen
wiwawi
**

Beiträge: 370
Registriert seit: Mar 2009
#40
30.05.2009, 23:52

Hab Dir im anderen Thread geantwortet!
Gruss Peter aus dem Münchner Westen
Zitieren
piccohunter
Moderator
******

Beiträge: 5.381
Registriert seit: Mar 2009
#41
30.05.2009, 23:54

(30.05.2009, 22:26)Gerd schrieb: Nicht nur interessant, sondern sogar bedenklich finde ich, daß diejenigen, die in dieser Diskussion versuchen, sachliche Argumente einzubringen, letztlich durch die Moderation daran gehindert werden, Klarheit in die Angelegenheit zu bringen.
Ich finde es eher interessant, das alle Bitten und Aufrufe der Moderation, das Thema sachlich zu diskutieren und persönliche Dinge wegzulassen, vollkommen ignoriert wurden.
Niemand hätte etwas gegen eine hitzige Diskussion gehabt, wenn sie sachlich geführt worden wäre, ganz im Gegenteil.
Gruß, Torsten

Meine Meinung ist Schwarz, Als Mod bin ich Blau.

Facebook
schaut mal vorbei, aber nur Freunde sehen mehr Wink
Zitieren
Gerd
Schaut ab und zu mal vorbei
*

Beiträge: 15
Registriert seit: May 2009
#42
31.05.2009, 00:18

(30.05.2009, 23:23)piccohunter schrieb: Der Begriff "geistiger Abfall" bezieht sich lediglich auf die Ansammlung von verbalen Entgleisungen, die in vielen Beiträgen zu finden sind. Er beinhaltet keine gehörige Portion Arroganz, sondern eine gehörige Portion Sarkasmus und/oder Ironie, aber das ist durchaus gewollt.

Hallo piccohunter,

das sehe ich doch ein wenig anders. Hier haben eine Reihe von Teilnehmern dieses Forums einen Teil ihrer Lebenszeit darauf verwendet, am Gedankenaustausch teilzuhaben. Dieses einfach unter "geistigen Abfall" einzusortieren, ist in höchstem Maße Arrogant, und eine Verbrämung mit den Begriffen Sarkasmus oder gar Ironie ist doch sehr leicht zu durchschauende Augenwischerei!
Ironie ist es allerdings, daß in einem freien Medium wie dem Internet sogenannte Moderatoren eine derartrige Machtbefugnis gegenüber ihren Mitmenschen ausüben dürfen und das auch tun!

Zitat:Manche werden darin eine Provokation sehen, aber es ist keine Provokation, sondern lediglich ein Wink mit dem Zaunpfahl... oder ein vorgehaltener Spiegel.

Nein, das ist weder ein Wink noch ein vorgehaltener Spielgel, das ist bloßes Machtgehabe und willkürliche Unterdrückung anderer!

Zitat:Ich kann und muss auch nicht beurteilen, wer hier nun fachlich und sachlich recht hat. Das könnt Ihr unter Euch ausmachen.
Mein "Job" ist es lediglich, das ganze hier in einigermaßen geordneten Bahnen zu halten, und nicht die Beiträge inhaltlich zu prüfen oder zu bewerten. Aber wenn hier das große Hauen und Stechen losgeht, ist der Einsatz eines Mods gefragt, und hier war es vorhin schon fünf nach Zwölf. Es ging schon über 20 Beiträge nicht mehr ums Thema, sondern nur noch darum, sich gegenseitig zu beleidigen, zu denunzieren oder lächerlich zu machen. Und das geht einfach nicht.

Du scheinst Dir da ziemlich sicher, aber ist das auch richtig? Es gibt doch wahrlich schon genug Überregulierung in diese Land, muß das wirklich auch noch in der Freizeit sein, daß man sich jedes Wort dreimal überlegen muß, ob es einem Forenmoderator nicht vielleicht zu weit gehen könnte?
Ein Forum ist ein Platz zum Austausch eigener Meinungen und Ansichten, nicht ein Sammelplatz für Duckmäuser und Opportunisten!
Sollte das Grundgesetz nicht auch hier in diesem Forum gelten? Und kann es wirklich durch einzelne Moderatoren außer Kraft gesetzt werden?

Zitat:Niemand kann sagen, das in diesem Thread nicht schon vorher zur Genüge um einen normalen Umgangston gebeten wurde. Nicht nur einmal, sondern ständig! Und wenn sowas nicht hilft... sorry, dann soll sich auch niemand beschweren, wenn es nach einer solchen Eskalation auch ein paar durchgreifende Handlungen gibt, die sich nicht nur auf eine Bitte beschränken, sondern auch gewisse Konsequenzen nach sich ziehen.

Wer bestimmt denn das Normativ der "Normalität"?
Die Definition "Normal" wird doch keinesfalls nur auf der Meinung eines einzelnen Moderators gründen können. Auch mir persönlich ist zuweilen der hier angeschlagene Ton etwas zu barsch, aber ich wagte nicht, deshalb gleich einen Ausschluß von der "Normalität" zu unterstellen.
Normal im ursprünglichen Sinne bedeutet doch lediglich eine geringe Abweichung von der Masse, und stellt damit lediglich eine relative Größe dar. Der Mittelwert wird durch die Masse gebildet, nicht durch einen Einzelwert.

Zitat:Und wer jetzt mit Vokabeln wie "Machtgeilheit", "Machtmissbrauch" oder was auch immer kommt: Wenn es darum ginge, das hätte man schon viel früher haben können. Irgendwann kommt aber der Punkt, wo gutes Zureden und Bitten nicht mehr hilft... Wenn ich ein Kind, das sich daneben benimmt, immer nur darum bitte, das Verhalten zu ändern, kann ich Glück haben, und es erfüllt diese Bitte. Wenn nicht, kündige ich Konsequenzen an. Wenn das auch nichts hilft, muss ich die angekündigten Konsequenzen aber auch durchführen, auch wenn ich mir eigentlich eine friedliche Lösung wünschen würde.

Dieser Vergleich hinkt, aber gewaltig. Hioer ist eben kein Kindergarten, wo es Aufgabe ist, Einzelne Individuen auf ein Leben in der Gesellschaft vorzubereiten, sondern hier ist ein Treffpunkt von Erwachsenen Menschen, die eine derartige Kindergartenerziehung nicht verdient und auch nicht mehr nötig haben! Es bedarf sicher nicht eines Moderators, der nicht einmal eine sozialpädagogische Befähigung für Kindererziehung
nachweisen muß, um diese Tätigkeit auszuüben, um letztendlich Erwachsene Charaktere zu maßregeln und sogar zu bestrafen!

Zitat:Oder meint irgendjemand wirklich im Ernst, das mir das ganze hier in diesem Thread in irgend einer Weise Spass macht?

Wenn ich die Seiten hier so überfliege, mag ich das zumindest nicht gänzlich ausschließen, wenn ich Deine Beiträge lese.

Zitat: Sorry, ich kann mir wirklich schöneres vorstellen, was ich mit meiner Zeit anstellen könnte... hier im Forum oder allgemein.

Dann tu das auch. Zum großen Teil ist Dein Auftreten hier sowieso kontraproduktiv. Und wenn es Dir und anderen außer unnötiger Belastung nichts positives bringt, wozu dann sich damit quälen?

Da ich Gelegenheit hatte, den Verlauf der Diskussionen heute am späten Nachmittag mitzuerleben, kann ich nur sagen bis zu Deinem Eingriff lief hier alles problemlos. Es wurden sicher ein paar Argumente ausgetauscht, die nicht direkt dem Thema zuzuordnen waren, aber Lion13 hatte das ganz gut im Griff. Er hatte auch ganz gut den Ton getroffen, um deeskalierend zu wirken. Das Gewitter hatte sich schon fast verzogen, als Du unbedingt für Ordnug sorgen mußtest, und statt Ordnung nur Verärgerung provoziert hast.

Weniger ist manchmal mehr, bei Deiner Moderation gilt das auf jeden Fall. Dabei schießt Du gewaltig über das Ziel hinaus. Und das vergißt Dir niemand so schnell, es wird also auch in Zukunft nicht einfacher für Dich.

Gruß Gerd
gewerblich, ich verkaufe meine Arbeit für Geld, hier privat unterwegs
"Es kann der frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Pastor nicht gefällt!" Beschäftigung für Weicheier
Zitieren
piccohunter
Moderator
******

Beiträge: 5.381
Registriert seit: Mar 2009
#43
31.05.2009, 00:27

Ich erspare es mir, auf jeden der obigen Punkte einzugehen, denn ich habe da ein gewisses Déjà-vu. Die Diskussion hatten wir schon einmal.

Ich kann nur zusammenfassend antworten:
Es wird niemand gezwungen, sich hier zu beteiligen.

Zitat:Da ich Gelegenheit hatte, den Verlauf der Diskussionen heute am späten Nachmittag mitzuerleben, kann ich nur sagen bis zu Deinem Eingriff lief hier alles problemlos. Es wurden sicher ein paar Argumente ausgetauscht, die nicht direkt dem Thema zuzuordnen waren, aber Lion13 hatte das ganz gut im Griff. Er hatte auch ganz gut den Ton getroffen, um deeskalierend zu wirken. Das Gewitter hatte sich schon fast verzogen, als Du unbedingt für Ordnug sorgen mußtest, und statt Ordnung nur Verärgerung provoziert hast.
Dann hast Du anscheinend einen anderen Thread gelesen oder eine andere Wahrnehmung. Und mir war durchaus bewusst, das meine Maßnahme bei den entsprechenden Personen auf -freundlich ausgedrückt- Unmut stoßen würde.

und hierzu:

Zitat:Und das vergißt Dir niemand so schnell, es wird also auch in Zukunft nicht einfacher für Dich.
Damit kann ich gut leben.

Und auf der anderen Seite habe ich wirklich keine Lust mehr, über dieses lächerliche Thema weiter zu diskutieren. Was ist denn schon groß passiert? Es wurden ein paar Beiträge in einen anderen Thread verschoben, und ein User hat ne einwöchige, berechtigte Sperre bekommen. That´s all. Im Grunde kein wirklicher Grund, sich aufzuregen.

Was mich angeht, ist das Thema durch. Es gibt wirklich wichtigeres, z.B. ein kühles Bier.
Prost

Und ansonsten: Gute Nacht, ich geh ins Bett... [Bild: a012.gif]
Gruß, Torsten

Meine Meinung ist Schwarz, Als Mod bin ich Blau.

Facebook
schaut mal vorbei, aber nur Freunde sehen mehr Wink
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.05.2009, 01:00 von piccohunter.)
Zitieren
Gerd
Schaut ab und zu mal vorbei
*

Beiträge: 15
Registriert seit: May 2009
#44
31.05.2009, 01:07

(30.05.2009, 23:48)willwaswissen schrieb:
Zitat:gerd:
Nicht nur interessant, sondern sogar bedenklich finde ich, daß diejenigen, die in dieser Diskussion versuchen, sachliche Argumente einzubringen, letztlich durch die Moderation daran gehindert werden, Klarheit in die Angelegenheit zu bringen.

1. An welcher Stelle ist dieses erfolgt(obiges Zitat)? Ich bin echt verwirrt!Huh

Hallo Peter, Deine Verwirrung ist nur zu verständlich, wenn man bedenkt, daß Du erst sehr spät in diesem thread aufgetaucht bist. Allerdings ist es wohl nicht zuviel verlangt, daß Du Dir alles durchliest, ehe Du derartige Fragen stellst, die damit nämlich schon beantwortet wären. Ausgenommen natürlich die zwischenzeitlich gelöschten Beiträge, die nun nicht mehr zur Verfügung stehen

Zitat:2. vulgär/ Beleidigung: Schade das Du so viel im Gegentakttreiber-Tread dazu geschrieben/interpretiert hast. Dich meinte ich nicht mit vulgär, sondern gaggi!

Das tut mir leid, daß Du es schade findest, daß ich etwas geschrieben habe. Aber als Teilnehmer eines Forums solltest Du immer damit rechnen, daß auch andere etwas schreiben, egal, wie Du das findest.
Und ich denke schon, daß ich das richtig gelesen und interpretiet habe, als Du Dich zu folgender Äußerung hast hinreißen lassen:
Zitat:gerd schafft es ja mal wieder, wie gaggi zuvor auch, in einer äusserst vulgären Sprache zu sprechen oder andere Mitglieder("mit Laus") zu beleidigen.
daraus lese ich eindeutig die Unterstellung einer vulgären Sprache durch mich. Etwas verwirrend finde ich allerdings Deine Äußerung "gerd schafft es ja mal wieder.." Wo hab ich das denn schon mal "geschafft"? Kann es sein, daß Du, woher auch immer, gewisse Resentiments gegen mich hegst, welche mit diesem Forum gar nichts zu tun haben (können)?

Zitat: Ich meinte Dich, das Du andere Mitglieder beleidigst und damit aufhören sollst!

wen habe ich denn wo beleidigt?

Zitat:Wie stufst Du Deine Beleidigung mit "Laus" und die vulgären Entgleisungen von gaggi ein? Welchen Erfolg versprecht Ihr Euch oder Du Dir damit?

Noch einmal, diese Bemerkung mit der Laus ist eine umgangssprachliche Redewendung, wie sie im allgemeinen Sprachgebrauch durchaus üblich ist. Wer das als Beleidigung empfindet, liegt m.E. falsch. Was aber keinesfalls mein Problem ist.
Was dieser gaggi tut oder läßt, ist ebenfalls nicht mein Problem. Auch wenn ich inhaltlich durchaus seine position verstehe und mich größtenteils seinen Äußerungen anschließen kann. Ob er sich "Erfolg" davon verspricht, kann ich nicht sagen. Welchen Erfolg versprichst Du Dir denn von Deinem späten Auftauchen in dem thread und ohne eine einzige fachlich bezogene Aussage zum Thema der gleichspannungskopplung in der Schaltung?

Zitat:3. Wie stufst Du Deine eigene Präsenz ein. Wenn doch alles so falsch ist, was Darius schreibt, wäre es dann nicht besser, diesen Thread, nach evtl. einem eigenen Beitrag, anschliessend zu ignorieren und so dann sterben zu lassen?

Schau mal, ich bin fachlich zumindest in der Lage, zu verstehen, um was es hier geht. Und auf Bitten eines Freundes hab ich mich angemeldet, um etwas zum Thema beizutragen.
Du hingegen tauchst hier auf, mit nichts weiter als irgendwelchen Fragen, die nun gar nichts mit dem Thema zu tun haben, zu stellen.
Ehe Du also andere nach irghendwelchen Positionen befragst ware es doch angebracht, daß Du erst einmal Deine Beweggründe erläuterst, welche Dich veranlaßt haben, hier zusätzliche Unruhe zu stiften.
Vielleicht wäre ja für mich die ganze Angelegenheit längst erledigt, wenn Du nicht aufgetaucht wärst?
Andererseits ist es leider so, daß man gewisse Aussagen von Darius einfach kommentieren muß, um nicht jahrelang die "Früchte seines Wirkens" ertragen zu müssen.
Ich könnte Dir eine ganze Reihe Dinge nennen, mit denen ich mich im täglichen Leben unnötigerweise herumschlagen muß, die von vornherein vermeidbar gewesen wären, hätte jemand Gelegenheit gehabt, die Verbreitung falscher Informationen zu verhindern.
Meinst Du, es macht Spaß, immer wieder jemandem erklären zu müssen, warum man z.B. für einen Vorverstärker keine 0,5A-Drossel braucht, wenn da nur 10mA Anodenstrom fließen? Warum die Dimensionierung einer Siebdrossel nach dem Strom erfolgt, und mit der Spannung eigentlich gar nichts zu tun hat? Wenn man also Zeit und Gelegenheit hat, offensichtlich falsche Informationen zu korrigieren, und sei es durch Forendiskussionen, so sollte man das auch nutzen. Das ist so etwas wie eine moralische Verpflichtung.
Oder würdest Du seelenruhig weiterklicken, wenn in einem Forum jemand schreibt wie toll es doch ist, jeden Tag einen Fliegenpilz zu essen?

Gruß Gerd
gewerblich, ich verkaufe meine Arbeit für Geld, hier privat unterwegs
"Es kann der frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Pastor nicht gefällt!" Beschäftigung für Weicheier
Zitieren
EL95
Unregistered

 
#45
31.05.2009, 01:11

Hallo!

piccohunter schrieb
Zitat:Wir haben hier doch auch genügend Röhrenprofis wie oldeurope, richi44, rumgucker, gaggi, audiosix, EL156, usw...

Oh Oh Oh , da sind wohl nicht mehr viele Übrig, woran es nur wohl liegt?

der eine ist gesperrt, der andere hat sich abgemeldet, bleibt zum Schluss nur noch einer übrig, denn niemand wird gezwungen teilzunehmen,
fasse das bitte als Kündigung auf.

EL95
Zitieren
bodega
Neuling

Beiträge: 3
Registriert seit: May 2009
#46
31.05.2009, 03:29

Zitat:piccohunter
Wir haben hier doch auch genügend Röhrenprofis wie oldeurope, richi44, rumgucker, gaggi, audiosix, EL156, usw...

Auch auf die Gefahr hin, dass das mein erstes und einziges Posting bleibt:
Röhrenprofis?

ausser dem selbsternannten oldeurope sind alle aufgezählten Profis, einen Teil davon kenne ich persönlich. Rumzucker hast du vergessen, Gerd auch.

Ganz nebenbei, ich wuerde mich nicht in eine Diskussion einmischen, wenn ich keine Ahnung hab.

Und noch was: Ihr solltet den Darius gut im Auge behalten. Das ist ein Unruhestifter und Wirrkopf. Für Warnungen ihm gegenüber wart ihr ja bisher auch extrem lernresistent.Big GrinBig GrinBig Grin

@Mod: An Darius wurden einige Fragen gestellt. Er hat diese in gewohnter Manier nicht beantwortet, da kam nur Galaber. Die Mods koennten ihn ja mal herzlich dazu auffordern, Fragen zu beantworten. Dann driftet das Thema auch nicht so schnell ab......Big Grin

bodega

PS: Als Forummaster würde ich "oldeurope" oder "obamaimladen" sofort killen. Sowas läuft bei mir unter Selbsterhaltungstrieb. Und nach 3 oder maximal 5 seiner Postings erkennt man ihn am Schreibstil wieder, und kick...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.05.2009, 03:49 von bodega.)
Zitieren
willwaswissen
wiwawi
**

Beiträge: 370
Registriert seit: Mar 2009
#47
31.05.2009, 11:14

Hallo Gerd,
ich habe Dir eigentlich recht ausführlich antworten wollen, aber ganau beim Abspeichern wurde der Thread verschoben und diese recht ausführlich Antwort ist nun weg.
Wie auch immer, ich werde keine ausführliche Antwort mehr geben, ich hoffe Du siehst das nicht als eine Art Aufgabe an.

Zitat:Ich empfehle der Moderation dringend, sich doch mal in anderen Foren zu informieren, welche Laus sich da in ihrem Pelz eingenistet hat.

Eins nur noch, meine Sichtweise einer Beleidigung fällt dennoch ganz anders als Deine aus, gerade wenn Du jemanden mit Ungeziefer gleichsetzt, finde ich das nicht gerade ugs. .
Denke mal darüber nach.

Also ich würde nur ungern mit einer Laus gleichgesetzt werden.Big Grin
Gruss Peter aus dem Münchner Westen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.05.2009, 12:10 von willwaswissen.)
Zitieren
piccohunter
Moderator
******

Beiträge: 5.381
Registriert seit: Mar 2009
#48
31.05.2009, 11:51

Leute,

vergesst doch bitte nicht, das wir hier über private Foren reden, und nicht über offizielle "Entwicklerplattformen. Jeder andere ist hier mehr oder weniger zum Spaß, und um über sein Hobby zu reden und manchmal zu diskutieren. Foren wie das HF oder dieses hier sind von und für Leute, deren HOBBY die Welt des Hifi ist. Und nehmt es mir nicht übel: Da spielt die Röhrentechnik nur eine sehr untergeordnete, fast schon vernachlässigbare Rolle.
In meinen Augen ist aber die hier gezeigte Verbissenheit schon krankhaft.
Wer das jetzt als Beleidigung auffasst, den weise ich noch einmal auf die Worte "In meinen Augen" hin... eine persönliche Meinung kann keine Beleidigung sein. Jemand anderes kann höchstens anderer Meinung sein.
Gruß, Torsten

Meine Meinung ist Schwarz, Als Mod bin ich Blau.

Facebook
schaut mal vorbei, aber nur Freunde sehen mehr Wink
Zitieren
oldeurope
Unregistered

 
#49
31.05.2009, 11:56

(30.05.2009, 19:10)Lion13 schrieb:
(30.05.2009, 19:03)oldeurope schrieb: Definitiv nicht und wie Du siehst sehen das andere User auch nicht so.

Das ist mir aber jetzt ganz neu... Wer hat denn immer wegen der Zensur gejammert? Rolleyes

Was ist denn das hier ?!!!
Zitieren
Lion13
Unregistered

 
#50
31.05.2009, 11:59

(31.05.2009, 11:56)oldeurope schrieb:
(30.05.2009, 19:10)Lion13 schrieb:
(30.05.2009, 19:03)oldeurope schrieb: Definitiv nicht und wie Du siehst sehen das andere User auch nicht so.

Das ist mir aber jetzt ganz neu... Wer hat denn immer wegen der Zensur gejammert? Rolleyes

Was ist denn das hier ?!!!

Das ist meine Meinung - nicht mehr und auch nicht weniger... Das Recht auf diese eigene Meinung wirst du mir doch hoffentlich gönnen, oder? Cool
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste